Greitweg-Cup und Hallenturnier

27.-30. Januar | Greitweg-Cup und Hallenturnier

Nicht mehr lange bis wir die Winterpause geschafft haben und es endlich wieder losgeht! Für alle die mit Neugierde auf Neuzugänge, Rückkehrer und Hoffnungsträger blicken wollen bietet sich heute die erste Gelegenheit.

Unser Landesligateam vom 1. SC Göttingen 05 spielt um 18 Uhr im Greitweg Cup gegen den Tabellenführer der Bezirksliga SC Hainberg. Das zweite Gruppenspiel findet am Montag ebenfalls um 18 Uhr am Greitweg gegen die TuSpo Weser Gimte statt.

Wem der Hallenfußball bisher zu kurz gekommen ist, der hat am Sonntag noch einmal die Gelegenheit dazu. Unsere geliebte 1. SC Göttingen 05 – 2. Herren tritt beim Turnier der 3. Kreisklasse des SC Rosdorf an. Das Team, das aus Spielern mit und ohne Fluchterfahrung besteht und im vergangenen Jahr von der Supporters Crew 05 e.V. ins Leben gerufen wurde freut sich wie immer über schwarz-gelbe Unterstützung. Das erste Spiel startet um 10:44 Uhr gegen SG Grefenburg.

Vorwärts 05!

OB-Cup 2016

28.- 30. Dezember | OB-Cup 2016 in der S-Arena

Nachdem die letzten beiden Landesligaspiele unseres 1. SC Göttingen 05 ausgefallen sind befindet sich die Mannschaft bereits in der Winterpause. Damit stehen auch wieder zahlreiche Hallenturniere an.

Der Besuch des Hallenturniers um den Wanderpokal des Göttinger Oberbürgermeisters in der S-Arena gehört für unsere Fanszene fast schon zum Jahresausklang dazu und auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam unseren Verein in der Halle unterstützen. Es gibt keine bessere Möglichkeit, um der Stadt zu zeigen, dass die Farben Schwarz und Gelb nach 111 Jahren immernoch Göttingens 1. Wahl sind. Also komm mit und sei dabei!

Die Vorrunde unserer Mannschaft findet am Mittwoch den 28.12. ab 17 Uhr statt – die erhoffte Endrunde steigt dann am Freitag den 30.12.

Der FanRaum öffnet am 28.12. spätestens um 15:30 Uhr. Gemeinsamer Abmarsch in Richtung Sparkassen-Arena ist um 16:30 Uhr.

Besuch des Abschlusstrainings

Um der Mannschaft zu zeigen, dass wir auch in schwierigen Zeiten wie diesen hinter ihr stehen, haben wir heute das Abschlusstraining vor dem so wichtigen Spiel gegen Wolfenbüttel besucht.

»Nur wer selbst brennt kann Feuer in Anderen entfachen!« lautete das Motto mit der Hoffnung, dass der Funke auf die Mannschaft überspringt. Nur gemeinsam können wir das morgige Spiel siegreich gestalten und endlich bessere Zeiten einläuten.

Morgen 17 Uhr Heimspiel gegen Wolfenbüttel – alle in Block F

Vorwärts 05!

Bezirkspokal gegen Petershütte

Mittwoch 14. September | Bezirkspokal gegen Petershütte

Wir fahren mal wieder mit hoffentlich vollen Autos Richtung Harz. Abfahrt ist um 17:05 Uhr am FanRaum. Wie auch die letzten Male der Aufruf an alle, die an ein Auto kommen, eins besitzen oder fahren würden: Bringt es mit, damit auch alle die Bock haben mitkommen können!

Vorwärts 05!

Naziaufmarsch verhindern!

10. September | Naziaufmarsch in Göttingen verhindern!

11 Jahre ist es her, dass sich Neonazis der NPD das letzte Mal getraut haben in Göttingen aufzumarschieren. Vor 11 Jahren wurde diesem jämmerlichen Haufen gezeigt, dass Nazischweine in Göttingen nichts zu melden haben. Es wurde ein Zustand erreicht, den es nun wieder entschlossen zu verteidigen gilt.

Im Zuge der zunehmenden rassistischen Hetze in unserer Gesellschaft versucht nun auch die NPD um den sogenannten „Freundeskreis Thüringen / Niedersachsen“ auf den Zug aufzuspringen und wieder in Göttingen Fuß zu fassen. Dank der großen antifaschistischen Solidarität in unserer Stadt konnte das bisher verhindert werden. Trotzdem wollen die Nazis am kommenden Samstag einen Aufmarsch in Göttingen durchführen und ihre Menschenverachtung in unsere Stadt tragen – dass wir das nicht zulassen können sollte jedem klar sein.

Auch die Fanszene von Göttingen 05 hat sich erfolgreich gegen Nazis im Stadion und in der Stadt zur Wehr gesetzt. Der Kampf gegen Faschismus und Diskriminierung ist seither ein fester Bestandteil unserer Identität geworden. So ist es auch für uns selbstverständlich, dass wir uns am kommenden Wochenende an den Protesten beteiligen und den Naziaufmarsch verhindern wollen.

Wir rufen alle Göttinger_innen, 05er, Sympathisanten_innen, Freunde_innen und vernünftig denkende Menschen dazu auf am Samstag auf die Straße zu gehen und den Nazis zu zeigen wem die Stadt gehört.