Archiv der Kategorie 'Heim'

1. SC 05 – Bovender SV

1. SC 05 – SSV Nörten Hardenberg

1. SC 05 – Bilshausen

Kommuniqué zum Rückrundenstart

Moin 05-Fans!

Lange war es im wahrsten Sinne des Wortes still um unsere Fanszene. Seit dem Abstieg aus der Landesliga im letzten Sommer, gab es unsererseits keinen akustischen oder optischen Support mehr. Die Frustration der letzten Jahre ist auch an uns nicht spurlos vorbei gegangen, weshalb wir zu Beginn dieser Saison die Reißleine gezogen haben. Wir werden an dieser Stelle nicht die unzähligen Tiefschläge und Verfehlungen der letzten Jahre aufzählen, die sich unser Verein geleistet hat, vielmehr wollen wir mit euch nach vorne schauen. Sicherlich ist trotz der jüngsten sportlichen Erfolge unserer Mannschaft nicht alles Gold was glänzt. Unser Verein ist immer noch nicht so aufgestellt wie es sein sollte, es fehlen Ehrenamtliche, Sponsoren und Infrastruktur im Stadion. Und auch diese unsägliche Liga sollten wir so schnell wie möglich wieder Richtung oben verlassen. Trotzdem gilt es an dieser Stelle denen zu danken, die Woche für Woche alles dafür geben, dass es weiter geht. Sicherlich ist die Art und Weise wie der Verein momentan funktioniert hinterfragbar, dennoch geben einige wenige Alles und dafür sind wir dankbar!
Innerhalb der aktiven Fanszene wurde während der Winterpause wild diskutiert, wie wir mit der aktuellen Lage umgehen sollen. Gemeinsam sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir den Support wieder aufnehmen werden. Wir, die Fans von Göttingen 05, egal ob Ultras, Kutten,Skinheads oder Allesfahrer_innen, sind das, was 05 aus- und besonders macht. Jede_r der_die am Sonntag den Schwarz-Gelben Schal umlegt, trägt seinen Teil dazu bei, 05 einzigartig zu machen. Wir sind nicht irgendein Vorstadtverein, wir sind Göttingen 05 und das wollen wir auch im Stadion wieder allen zeigen. Dabei werden wir weiterhin kritisch bleiben und unser möglichstes außerhalb des Stadions geben, damit es wieder voran geht. Wir laden euch alle ein ein Teil davon zu sein. Jede Stimme, jede Idee, jede helfende Hand kann etwas in und um den Verein bewegen.
Wir wollen euch außerdem einladen, vor und nach den Spielen in den Fanraum zu kommen. Hier habt ihr die Möglichkeit die Fanszene besser kennen zu lernen, euch zu beteiligen und auch bei Ideen für den 1.SC helfen wir euch gerne weiter. Aber auch wenn ihr einfach nur in netter Runde etwas trinken wollt, seid ihr herzlich willkommen!

Alle für 05 –
Für immer 05!

BLOCK-F &
RSG ULTRAS

Antifa Ultras unite!

In der Regionalligapartie zwischen dem SV Babelsberg 03 und Energie Cottbus reagierte ein Fan von 03 auf wiederholtes rassistisches und antisemitisches Verhalten aus dem Gästeblock mit einem „Nazischweine raus“. Diese Aussage nahm der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) als Teilbegründung einer Strafe gegen 03. Aufgrund von einem hohen Druck auf den Verband durch die Presse, diverser Vereine und des DFBs hat der Verband mittlerweile zugegeben, dass die Auflistung dieser Aussage in der Urteilsbegründung ein „Stilfehler“ sei und die Strafe sich hauptsächlich auf den Einsatz von Pyrotechnik beziehe. Das Verhalten von Cottbusser Nazis wurde dennoch bis heute nicht belangt.
Der SV Babelsberg weigert sich folgerichtig die Strafe unter diesen Umständen zu bezahlen.

Wir solidarisieren uns mit allen Antifaschist_innen die für nazifreie Kurven kämpfen, egal ob in Babelsberg, Duisburg oder Anderswo!

Nazischweine raus aus den Stadien!