Archiv für Mai 2014

Braunschweig auswärts

Saisonabschlussfahrt nach Braunschweig

Anlässlich des letzten Spiels der Saison am 25.5. organisiert die Supporters Crew eine Saisonabschlussfahrt nach Braunschweig. Gefahren wird mit dem Bus!

Abfahrt: 12:00 Uhr am Fanraum
Konstenpunt: 05€
Anmeldungen unter: scg05@gmx.de oder direkt im Fanraum

Mit dem Zug nach Wunstorf! Für immer 05!

Rasensportguerilla fordert sofortigen Rücktritt von Präsident Ehrlich

Im Zuge des Göttinger Theaterprojekts „Steh deinen Mann“, das Homosexualität im Fußball thematisiert, führte das Theaterteam beim Heimspiel gegen Egestorf diverse Interviews mit Personen aus Fanszene und Verein. Hierbei fiel der Präsident und ehemalige Trainer des I. SC 05, Hans-Jörg Ehrlich, durch offen homophobe Äußerungen auf, die auch in der überregionalen Presse zu lesen waren. Ehrlich äußerte gegenüber dem Team unter anderem, dass das Thema Homosexualität keinen Platz bei Göttingen 05 hätte, auch würde er Menschen mit einer von der Heteronorm abweichenden sexuellen Orientierung vor seinem Sohn verbergen wollen.
Für uns sind diese Aussagen inakzeptabel! Die Thematisierung von Homosexualität gilt in vielen Teilen der Gesellschaft, aber vor allem im Fußball, immer noch als Tabubruch. Homophobe und diskriminierende Gesänge sind in den meisten Fankurven an der Tagesordnung. Wir als Rasensportguerilla und die aktive Fanszene von 05 setzen uns seit geraumer Zeit für ein Umdenken im Fußball ein und stellen uns dieser Entwicklung entgegen. Umso unerträglicher ist es für uns, wenn nun der Präsident des eigenen Vereins so ein reaktionäres Weltbild hat und dieses offen vertritt. Ehrlich sendet hiermit ein katastrophales Signal, auch an die eigenen Spieler und Jugendmannschaften. Neben seiner Mitverantwortlichkeit für die sportliche Talfahrt des Vereins torpediert er nun auch die jahrelang gefestigten Grundsätze der Göttinger Fanszene – Grundsätze, die diese Fanszene einzigartig und einen diskriminierungsfreien Besuch des Stadions möglich machen.
Hans-Jörg Ehrlich ist für uns deshalb in seiner Funktion als Präsident des I. SC Göttingen 05 nicht mehr tragbar. Wir fordern seinen sofortigen Rücktritt!

Ehrlich raus!

Artikel TAZ
Artikel derFreitag

Rasensportguerilla im Mai 2014